Gründerzeit Schrank

Gründerzeit Schrank

Ein Gründerzeit Schrank ist richtungsweisendes Möbel, das aufgrund seines bahnbrechenden Charakters als frühgründerzeitliches Stildokument anzusehen ist.
Der gewöhnlich, um 1890 standartisierte Gründerzeit Schrank ist zumeist zweitürig konzipiert. Er erscheint trotz seiner Zweitürigkeit  in den Maßen eines Eintürers. Die Korpusbreite eines Gründerzeit Schrankes bewegt sich in der Regel zwischen 95 und 120 cm, seine Korpushöhe beträgt meistens zwischen 175 und 190 cm.
Im Verhältnis dazu ist die Tiefe des Gründerzeit Schrankes mit etwa 40 bis 50 cm relativ gering. Derartige Schränke, in der Spätgründerzeit massenhaft gefertigt, sind auch auf dem heutigen Antiquitätenmarkt am häufigsten vertreten und stellen in dem Schrankspektrum der Gründerzeit die preisgünstigsten Angebote dar.

Sie sind auf der Suche nach einer Gründerzeit Schrank?

Schauen Sie sich auf unserer Homepage um und informieren Sie sich über unser umfangreiches Angebot. Neben Gründerzeit Schränken haben wir auch Antiquitäten und antike Möbel aus weiteren Epochen: Vom Barock bis zur Gründerzeit, von antiken Schränken über antike Kommoden und Sitzmöbel bis hin zu Wohnaccessoires.

Sie wollen sich direkt vor Ort von unseren Angebot überzeugen?

Nehmen Sie gerne direkt und unverbindlich Kontakt mit Herrn Michael Gougoussis auf:
  • Tel.: 040/ 479373
  • Mobil: 0171/ 9341486
oder kommen Sie in unserer Werkstatt in Hamburg vorbei. Sie finden uns im Gewerbehof am Grandweg 66, 22529 Hamburg Lokstedt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!